Information Labdoo-Helfer (Technik)

×

Statusmeldung

If you have any questions about this page or if you find any errors, please write a message to the support wall and a Labdoo volunteer will help resolve it. Thank you for helping to improve our wiki pages.

Labdoo-Computer werden mit dem Betriebssystem Lubuntu (Linux), mit über 300 kindgerechten Lern- und Office-Programmen und lizenzfreien Lerninhalten (OER) ausgeliefert.

Das schlanke Lubuntu basiert auf Ubuntu mit dem Desktop (Benutzeroberfläche LXDE (empfohlen: 1 GB RAM) und zusätzlich dem Desktop MATE (empfohlen: 2 GB RAM, ist in den Images for Cloning als Standard-Oberfläche voreingestellt). Lubuntu läuft auch auf älteren Computern schnell.

Kinder und Jugendliche vom Vorschulalter bis zur Hochschulreife erhalten über die Basisinstallation von Lubuntu hinaus weitere Lernsoftware (Edubuntu) hinaus Zugang zu Lerninhalten, Offline-Wikis, barrierefreien Zugänge u.v.a. mehr. Alles wird offline auf dem Computer gespeichert, weil die wenigsten Projekte (Edoovillages) einen Onlinezugang haben.

Ihr könnt eure IT-Spende aber auch so wie sie ist Labdoo-Helfern anvertrauen und wir kümmern uns um alles :) Wir löschen dabei auch alle Daten vom Rechner, mehr dazu hier.

Helfer werden

Die beste und schnellste Möglichkeit einen optimal ausgestatteten Rechner zu erstellen, ist per Cloning von fertigen Images, quasi eine Rechnerkopie. Wie das funktioniert wird in den nachfolgenden Seiten beschrieben.

Alternativ kann man eine Basis-Installation des Betriebssystems Lubuntu durchführen. Aber dann fehlen viele Lernprogramme und Lerninhalte für die Kinder. Daher wird das nicht empfohlen.


Continue reading under this section:
Vorbereitung Installation

Durchsicht eines gespendeten Laptops

Installation mit Labtix

Schritte nach der Installation

Länderliste / Strom / Stecker

Tipps und Tricks, Lösungsvorschläge